Fitness Trainer B-Lizenz

In Kooperation mit der Deutschen Angestellten Akademie (DAA) bilde ich die Fitness Trainer B-Lizenz aus.

Die Inhalte sind IHK lizensiert.

Zielgruppe des Lehrgangs

Der Lehrgang richtet sich an aktive Trainer im Fitnessbereich, ist grundsätzlich aber auch für Neueinsteiger geeignet.

Gleichzeitig bildet die Fitness Trainer B-Lizenz eine solide Grundlage für eine spätere Aufstiegsfortbildung zum Fitnessfachwirt.

Lehrgangsinhalte der Fitness Trainer B-Lizenz:

1. Sportmedizin

  • Grundlagen Anatomie und Physiologie
  • Aufbau und Funktion der Gelenke
  • Anatomie und Physiologie des aktiven Bewegungssystems
  • Aufbau und Funktion der Skelettmuskulatur sowie der Sehnen
  • Anatomie und Physiologie des Herz-Kreislauf-Systems
  • Anpassungserscheinungen des aktiven/passiven Bewegungssystems sowie des Herz-Kreislauf-Systems an sportliche Belastung

2. Allgemeine Trainingslehre

  • Komponenten sportlicher Leistungsfähigkeit
  • Grundsätze des Trainings
  • Anpassungserscheinungen durch Training
  • Prinzipien der Trainingslehre
  • Die motorischen Fähigkeiten Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit, Koordination und Schnelligkeit

3. Spezielle Trainingslehre

  • Trainingssteuerung; 5-Stufen-Modell
  • Aufbau einer Trainingseinheit
  • Ziele und Inhalte des Aufwärmens und Abwärmens
  • Krafttraining im Fitness Studio
  • Ausdauertraining im Fitness Studio
  • Beweglichkeitstraining im Fitness Studio

4. Gerätehandling

  • Übungsunterweisung bei Kraftübungen
  • Überprüfung der Trainingsübung auf Funktionalität
  • Richtige Trainingstechnik – Training ohne Risiko
  • Bewegungsanalyse und Bewegungskorrektur

5. Ergänzende Inhalte

  • Grundlagen der Energiebereitstellung bei sportlicher Belastung
  • Grundlagen einer bedarfsgerechten Ernährung

Kosten

Die Kosten für die Teilnahme am Lehrgang belaufen sich auf :

779,00 € in Kooperation mit der DAA – 549 € im Frühlings-Special!

Enthalten sind alle Gebühren für die Lehrveranstaltung, Lernmaterialen, die Prüfungsgebühr für die Zertifizierung sowie 19% MwSt. Eine Förderung ist ggf. möglich. Ansprechpartner ist die DAA.